Wir sind für Dich da: 0800 0010311

  ab 100€ versandkostenfrei

  Lieferzeit 1-2 Werktage

Diese Toughbuilt Werkzeugtaschen wirst Du lieben - versprochen!

Eine gute Werkzeugtasche ist wie ein guter Freund: immer für dich da, wenn du ihn brauchst...

...ist aber auch okay, wenn ihr euch mal ne Weile nicht seht.

Und wie es sich für einen guten Freund gehört, hält er auch in heiklen Situationen zu dir, lässt dich nicht los, hält klaglos dein Werkzeug für dich bereit und hilft dir sogar dabei, die Ordnung zu halten (oder zu schaffen).

Puh, bevor ich noch rührseliger werde... zurück zum Thema!

Viele von euch denken vielleicht, dass ein Werkzeuggürtel oder eine Werkzeugtasche nichts ist, was sie unbedingt brauchen. Aber lasst es euch gesagt sein:

"wer einmal mit einem guten und durchdachten Werkzeugaufbewahrungs-System gearbeitet hat, der will auch nicht wieder ohne los"

Und genau so ging uns das auch:

als wir uns vor einiger Zeit dazu entschieden, das Toughbuilt-Sortiment in den V-Toolstore aufzunehmen, wußten wir zwar, dass wir uns gute Qualität und praktikable Produkte ins Haus holen...

…aber wie hammergut die einzelnen Taschen funktionieren und durchdacht sind, das hatten wir nicht erwartet!

Schon beim ersten Auspacken war klar: das ist kein Kinderkram.

Strapazierfähiger Stoff, saubere und starke Nähte - einfach wertig. Da hast Du gleich das Gefühl, ich muss schnell mein Werkzeug holen, und ausprobieren, wo was passt. 

Abgesehen von der klasse Qualität bieten die allermeisten Werkzeugtaschen von Toughbuilt aber auch noch ein unschlagbares Feature, dessen reibungslose und einfache Funktionsweise uns aufs Positivste überraschte:

Die Bühne betritt (Fanfare aus dem Hintergrund...taaadaaaa) : der CLIPTECH HUB 

Dieses kleine orange-schwarze Teilchen ist das Verbindungsstück zwischen Deiner Werkzeugtasche und dem Werkzeuggürtel, oder - hier wurde prima mitgedacht - deinem stinknormalen Gürtel, den du gerade anhast. 

Es ermöglicht dir mit einem Handgriff deine Tasche am Gürtel anzuhängen, und auch wieder abzunehmen.

Darüber hinaus funktioniert das aber auch mit ClipTech Taschen oder Totes, dem ClipTech Wall Organizer oder du kannst mit Hilfe der Hubs deine Taschen an einer Wand oder Balken verschraubt befestigen.

 Zum besseren Verständnis hier mal ein Bild des Clip Tech Hubs:

ClipTech Hubdas hintere Dreieck hakt ihr in die Tasche ein, die sitzt dann bombenfest am Hub. Vorne ist die Klappe/Schnalle zu sehen (aufgeklappt), die ihr öffnet, auf euren Gürtel "setzt" und mittels der orangenen Schnalle verschließt. 

Das Verschließen macht übrigens ein sehr deutlich zu hörendes "KLACK". Da weisste Bescheid! 

Die Verschlussklappe hat auf der Vorderseite noch zwei Löcher, die euch die oben erwähnte Möglichkeit geben, einfach auf der Baustelle schnell einen Nagel einzuschlagen und die Tasche aufzuhängen. So bleibt alles schön vom Boden weg.

  

So, nun kommen wir mal zu den eigentlichen Stars der ganzen Geschichte - den verschiedenen Werkzeugtaschen!

 

Das Sortiment von Toughbuilt ist umfangreich UND durchdacht. Das macht es relativ einfach, die richtige Tasche für dich zu finden - immer vorausgesetzt, dass du gut weisst, was du brauchst.

Habt ihr eine klare Vorstellung davon, welche Werkzeug und welches Zubehör/Werkstoffe ihr griffbereit haben wollt, gilt es herauszufinden, welche Tasche diese Voraussetzungen erfüllt.

 

Grundsätzlich ist das Toughbuilt Werkzeugtaschen-Sortiment in verschiedene Segmente aufgeteilt. Es gbt:

  1. Werkzeuggürtel Sets (Gürtel & Tasche)
  2. Werkzeugtaschen für die Gürtel (pouches)
  3. Werkzeuggürtel ohne alles
  4. Werkzeugkoffer-Taschen mit Cliptech Tasche (tote with bag)

Schauen wir uns mal die vorkonfigurierten Gürtel Sets an: die haben starke Namen wie 

  • Contractor
  • Builder
  • Handyman
  • Framer oder 
  • Tradesman Tool Belt Set. 

 

Die Zusammensetzung der Sets ist auf den jeweiligen (amerikanischen) Arbeitsbereich abgestimmt und enthält immer einen dicken, gepolsterten Werkzeuggürtel, der dann mit den 1-3 dazugehörigen Taschen und/oder Hammer-Schlaufen ausgestattet wird.

 

Gucken wir uns doch mal ein Framer Set genauer an. 

Die typische Aufgabe des Framers (Frame=Rahmen) ist der Aufbau des hölzernen Grundgerüstes von Haus und Dach -  bei uns vergleichbar mit dem Gewerk des Zimmermanns.

Daher ist auch die Zimmermann-Tasche Teil des Sets. Die Clip-Tech Tasche bietet

    • 6-lagige nietverstärkte Konstruktion
    • 9 Fächer, 3 davon sind richtig geräumige Materialfächer
    • Stemmeisenschlaufe
    • Hammerschlaufe

Hier könnt ihr Schrauben und Nägel in großen Mengen verstauen, die weiteren Taschen bieten Platz für Zangen, Stifte, Maßbänder und was ihr sonst noch so braucht. Seitlich befindet sich die Hammerschlaufe.

Eine Besonderheit der Tasche ist die sogenannte „Tilt back“ Funktion - eine kleine klappbare Stütze ermöglicht es euch, die Tasche am Arbeitsort neben euch hinzustellen. 

Das macht vor allem Sinn bei Arbeiten im Knieen oder Hocken. Und auch hier zeigt sich wieder, wie praxisgerecht die Taschen für den Arbeitsalltag sind. Super!

Das Set enthält als Zweites einen Hammerhalter (Toughbuilt nennt sie „Modulare Hammerschlaufe“), der einfach und richtig unverwüstlich daherkommt.

  • Stahlbügel
  • Cliptech System zum schnellen Anbringen am Gürtel
  • Schlaufe für Stromkabel
  • ABS Kunstoff
  • hält den Hammer sicher

 

Wesentlicher Bestandteil jedes Sets ist natürlich auch der Gürtel an sich. Es handelt sich hier um den „Pro Padded Belt mit Rückenstütze und strapazierfähiger Schnalle“.

Der Gürtel ist für 32-48er Taillen einstellbar und individuell küzbar. Mit der mitgelieferten Stahlspitze könnt ihr dem Gürtel nach Zuschnitt einen sauberen Abschluss verpassen.

Die Cliptechs passen hier natürlich wie angegossen, dafür ist er ja gemacht. Wichtig auch: die massive Gürtelschnalle aus Kunststoff macht einen äusserst robusten Eindruck. 

Wer noch nie so einen Gürtel samt Taschen um die Hüfte getragen hat, wird zunächst sicher ein wenig erstaunt über das Eigengewicht des Systems sein. Dann noch Schrauben, Ratschen, Hammer und co. dazu - da kommt schon was zusammen…

Dafür gibt es dann aber auch ein super-strapazierfähiges modulares System, das euren Arbeitsalltag erleichtert und an dem ihr lange Spaß haben werdet.

 

Wollt ihr Euch ein individuelles Set zusammenstellen, sind die Möglichkeiten …wow! Fast unendlich :)

Bei den Gürteln entscheidet ihr euch für einen von dreien. Im Wesentlichen kommt es hier darauf an, wieviel Gewicht am Ende daran hängen soll und wie bequem das Ganze für Euch werden soll.

Der Blick auf die drei Varianten verdeutlicht das schnell:

Es gibt 

  • den einfachen ungepolsterten für gelegentliche Einsätze, und 
  • zwei gepolsterte mit Rückenstütze, wobei die Pro-Version noch eine Stahlschnalle bietet. 

Die beiden sind für den täglichen Einsatz gedacht und lassen sich noch rückenschonender tragen, wenn ihr sie mit den Werkzeuggürtel-Trägern kombiniert. 

 

Dazu wählt ihr eine oder mehrere Taschen, die für eure Projekte passen. Hier gilt wieder:

"Einen ersten guten Hinweis, für welchen Einsatzzweck sich die Werkzeugtasche eignet, bieten die Namen“

So findet ihr zum Beispiel eine Lageristen-Tasche, eine Elektriker-Tasche, eine Zimmermann-Tasche, eine Messer und Maßband-Tasche etc.

Weiter oben hatte ich ja schon als Beispiel mal die Zimmermannstasche im Detail beschrieben, und genau so gut durchdacht sind auch alle anderen „pouches“.

Da das Sortiment einfach zu umfangreich ist, um auf alle Modelle einzugehen, möchte ich hier einfach mal die Teile hervorheben, die bei uns im Shop echte Dauerbrenner sind, und für die wir viel tolles Kundenfeedback bekommen haben.

Topseller No. 1

Die Akkuschrauber-Halter (Holster) in den Größen small, large und Specialist (TB-CT-20-S | TB-CT-20-L | TB-CT-20-LX)

Alle drei Größen kommen mit dem patentierten ClipTech System und haben unterschiedlich viel zusätzliche Schlaufen und Fächer für Zubehör und Arbeitsmaterial.

Gerade im Heimwerker Segment sind diese praktischen Helfer beliebt und werden auch meist ohne einen speziellen Gürtel gekauft.

Sie bieten eurem Akkuschrauber festen Halt und sind für Links- und Rechtshänder geeignet. Eine Schnalle sichert den Akkuschrauber zudem vor dem Herausfallen - wichtig, gerade wenn ihr auf Leiter und Gerüst unterwegs seid.

Die Specialist hat ausserdem noch eine Schraubentasche und eine seitliche, abgedeckte Zubehörtasche und ist damit die flexibelste der drei Varianten.

Topseller No. 2

Die Maßband und Allzweck-Tasche TB-CT-25

Diese Tasche ist deine erweiterte Hosentasche und hält eine Handvoll Schrauben oder Nägel, dein Maßband und 2 Schraubendreher. 

Perfekt für das kleine Projekt zwischendurch oder die gelegentliche Reparaturarbeit in Haus und Hof.

 

 

Topseller No.3

Die Materialtasche (supply pouch) TB-CT-05

Diese Tasche ist für Euch, wenn ihr viel Arbeitsmaterial bei euch tragen müsst, und nicht ständig hin un her laufen wollt.

Die geräumigen Fächer fassen jede Menge Schrauben, Dübel, Nägel, Zubehör etc. Ein aussen liegender Stahlclip hält euer Maßband griffbereit und die Tasche hat den praktischen ausklappbaren Tilt-back-Ständer.

So könnt ihr die Materialtasche am Arbeitsort neben euch hinstellen, wenn ihr kniet oder hockt - das erleichtert doch Einiges!

 

Topseller No.4 

…ist gar keine Tasche, sondern der 24“ Wand Organizer TB-53 für die Toughbuilt Werkzeugtaschen 

Ein perfektes Zubehör, diese einfach Wandschiene, bzw. Halterung. Der Organizer ist natürlich für die Verwendung mit allen ClipTech™-Taschen konzipiert. 


Er bietet dir eine schnelle Möglichkeit, deine Werkzeuge systematisch an der Wand anzuordnen und schnell die Tasche und die Werkzeuge zu greifen, die du gerade brauchst.

Den Wand Organizer kannst du wunderbar in der Werkstatt anbringen, im Transporter, oder auch mit auf die Baustelle nehmen, um Deine Werkzeugtaschen griffbereit (aber vom Boden entfernt) aufzubewahren.

 

Unser Fazit

 

Wir sind begeistert von den Toughbuilt Produkten und können sie euch auch wärmstens empfehlen!

Das System ist flexibel und langlebig (der Hersteller gewährt nach Registrierung sogar eine „25 year extended warranty“) und vor allem praxisnah gestaltet.

Das Tragen von den Pouches mit oder ohne spezielle Werkzeuggürtel fühlt sich für jeden unterschiedlich an - auch unterschiedlich bequem und/oder störend. Da hilft nur ausprobieren und sich eventuell auch einfach dran gewöhnen.

Fest steht: wenn ihr auf Werkzeuggürtel und Werkzeugtaschen im Job angewiesen seid, dann mach ihr mit den Toughbuilt Taschen nichts falsch.

Und auch im Heimwerker Bereich machen die Teile eine super Figur und helfen euch dabei, immer wieder die eine entscheidende Hand auf der Leiter frei zu haben. 

Probiert es selbst aus - wir freuen uns auf Eure Rückmeldungen!

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.